Breathwalk bei Clostermann Organics

UWNZ2yN%Qlai3hqhQT6IZA

BreathWalk® - Yogaübungen, Atmen & Gehen

Was gibt es schöneres als hinaus in die Natur zu gehen und das Ganze mit Yogaübungen und Meditation zu verbinden.

BreathWalk® ist eine Methode, die bewusstes Atmen, Walking und Aufmerksamkeitsübungen miteinander kombiniert.

Wir stärken unseren Körper, erreichen darüber hinaus unseren Geist, kommen in eine harmonische Verbindung mit uns und der Natur.

Diese Übungsmethode kommt aus der Tradition des Kundalini Yogas und von den 16 unterschiedlichen Programmen bestehen alle aus 5 Phasen, die auf ein klar definiertes Ziel ausgerichtet sind.

Das Geheimnis der Effektivität liegt in der besonderen Kombination von Rhythmus, Körperübung, innerem Klang und Konzentration.

BreathWalk® erhöht das Energieniveau, beeinflusst positiv unsere Stimmung, schenkt mentale Klarheit und ein Gefühl der Verbundenheit.

Lerne die positiven Wirkungen des BreathWalks kennen und spüre die wohltuende Wirkung von körperlicher und mentaler Ausgeglichenheit. Stress wird abgebaut und neue Energie aufgenommen.

10.07.2024

17.07.2024

24.07.2024

07.08.2024

Jeweils von 18:00 - 19:30h

Anmeldungen über mich oder www.clostermann-organics.com

Sommerzeit ist Outdoor-Yoga-Zeit





Yoga Outdoor 14.07.2022 - Pixxelballerina Fotografie-9441

Es ist wieder soweit - Sommer - Sonne - OutdoorYoga 2024

Yoga bedeutet Einheit, Vereinigung, Verbindung mit der Energie des Lebens, Verbindung mit uns selbst.
Besonders intensiv können wir diese Lebensenergie spüren, wenn wir in der Natur praktizieren.
Wir spüren die Erde unter uns, riechen ihren Duft, lauschen auf die Geräusche der Natur, spüren den Wind auf unserer Haut, die wärmenden Strahlen der Sonne, blicken in die unendliche Weite des Himmels und kosten die Süße des Lebens.
Yoga praktizieren unter freiem Himmel reduziert unseren Streßpegel, stärkt die Psyche, erhöht unsere Energie und den Vitamin-D-Speicher, erfrischt, reinigt unsere Atemwege und bringt uns in eine achtsame Verbindung mit uns und der Natur.

„Ganz nebenbei“ hellt es die Stimmung auf und bringt gute Laune.

Ein Erlebnis für alle Sinne, das uns mit uns und unseren natürlichen Wurzeln verbindet.

Gemeinsam rollen wir auf der Apfelplantage unsere Yogamatte aus, erforschen unseren Atem, praktizieren einen dynamischen, kraftvollen und angepassten Yogastil, meditieren und entspannen. In den dynamischen Abläufen wird der Atem mit der Bewegung kombiniert und die einzelnen Haltungen anatomisch gut vorbereitet für einige Atemzüge gehalten.

Yoga-Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht erforderlich. Wichtig ist, dass du dich in der Natur auf deiner Yogamatte wohl fühlst und Freude an Bewegung hast.

Ich empfehle dir folgendes Equipment:
Yogamatte
ggf. Decke / Picknickdecke unter die Yogamatte
Trinkflasche
Decke
Gemütlichen Pullover
Socken
Sitzkissen o.ä.
Sonnenschutz / Insektenschutz

BITTE BEACHTEN: Im Falle von Regen kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden und wird per Mail abgesagt.

TERMINE:

Yin&Yang Yoga

Dienstag, 09.07.2024
Dienstag, 16.07.2024
Dienstag, 23.07.2024
Dienstag, 06.08.2024

Hatha Yoga

Donnerstag, 11.07.2024
Donnerstag, 18.07.2024
Donnerstag, 25.07.2024
Donnerstag, 08.08.2024

Beginn: 18:00h
Dauer: 90 Minuten

Veranstaltungsort und Treffpunkt:
Neuhollandshof Clostermann Organics
Jökern 2
46487 Wesel Bislich

Entgelt: 15€ pro Person je Veranstaltung (bar vor Ort)

ANMELDUNGEN erforderlich bei mir oder unter: www.clostermann-organics.com


WeltYogaTag am 21.06.2024 - Komm zum Yoga auf die Wiese und setze ein Zeichen

Yoga Outdoor 14.07.2022 - Pixxelballerina Fotografie-9271


„fill yourself with energy - share your energy“

Der Tag der Sommersonnenwende wurde 2015 von den Vereinten Nationen offiziell zum Internationalen Yogatag, Weltyogatag oder International Day of Yoga erklärt. So entstand der Weltyogatag, der jährlich am 21. Juni durch Yoga weltweite Verbundenheit zelebriert.

Dieser Tag soll uns auch daran erinnern, dass Yoga weltweit Menschen miteinander verbindet. Der Weltyogatag feiert so nicht nur die Einheit zwischen Körper und Geist, sondern auch die von allen Menschen. Und ist damit ein Zeichen der Gemeinschaft und des Friedens in schwierigen Zeiten.

Gemeinsam rollen wir die Yogamatte aus, praktizieren Yoga in der Natur, atmen, meditieren, laden den inneren Frieden ein und füllen uns mit positiver Energie. Ganz nach dem Leitsatz von Mahatma Ghandi, der sagt: „Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest.“

Das Angebot ist sowohl für Einsteiger, als auch für Geübte geeignet und ich freue mich wenn viele diesen wunderbaren Tag mit mir feiern.

Ich empfehle dir folgendes Equipment:
Yogamatte
ggf. Decke / Picknickdecke unter die Yogamatte
Trinkflasche
Decke
Gemütlichen Pullover
Socken
Sitzkissen o.ä.
Sonnenschutz / Insektenschutz

BITTE BEACHTEN: Im Falle von Regen kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden und wird per Mail abgesagt.

Dienstag, den 21.06.2024 um 18:00 Uhr 90 Minuten

Entgelt: 15€ pro Person (bar vor Ort)

Nach Abzügen der Unkosten geht der Reinerlös an "Deutscher Kinder Verein" in Essen (Keine Gewalt gegen Kinder)

Veranstaltungsort und Treffpunkt:
Neuhollandshof Clostermann Organics
Jökern 2
46487 Wesel Bislich

ANMELDUNGEN erforderlich bei mir oder unter: www.clostermann-organics.com

Yogawochenende in Wermelskirchen 2024


W1nwubiPSSKq%zqvG0Zmug_thumb_5926



Yogawochenende in Wermelskirchen 2024

"Schönheit beginnt in dem Moment,
in dem du dich entscheidest,
Du selbst zu sein."

- coco chanel -

Wir haben uns auf die Reise gemacht, nach Wermelskirchen, aber auch zu uns.
16 zauberhafte Frauen sind meinem Ruf gefolgt und haben sich Zeit geschenkt, sich neu entdeckt. Wir habe uns ganz tief in die Weiblichkeit fallen lassen, uns mit alten Mustern liebevoll auseinandergesetzt, die Göttin in uns entdeckt und diese Göttlichkeit gefeiert.
Wir haben gelacht, getanzt, geweint, uns gegenseitig gefeiert für unsere ganz individuelle Einzigartigkeit und Schönheit.

Natürlich gab es auch ganz viel Yoga, Meditation und spirituelle Inspirationen.

Es war wieder einmal ein fantastisches und sehr herzliches Wochenende. Es sind viele neue Verbindungen unter den Frauen entstanden

Gekommen sind 16 tolle Frauen und abgereist sind 16 ganz wundervolle strahlende Göttinnen.



UNADJUSTEDNONRAW_thumb_598c


So ein traumhafter Yogaraum.


UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59cd



Es war für alles gesorgt, auch die Klangschalen von Peter Hess sind auf die Reise gegangen.



UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59d7


Es gab Yin Yoga ………



UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59cb


……..mit Akupressurpunkten…….


UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59cc



Es war eine perfekte Mischung aus Bewegung und Entspannung.



UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59d2


Hier der Blick aus dem Yogaraum.



UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59d1


Die Küche bzw. der liebe Koch Andreas hat uns so richtig mit seinen Köstlichkeiten verwöhnt.


UNADJUSTEDNONRAW_thumb_59d8


Einfach alles köstlich.


IMG_0070


…… und dann war das Wochenende wie im Pflug vorbei und ich freue mich auf die nächste Reise in 2026.


UNADJUSTEDNONRAW_thumb_5915

Der Herbst ist da




IMG_5233-WEB

Wenn die bunten Blätter anfangen unsere Wege zu schmücken,
die Natur uns zeigt, dass es Wunder gibt,
eine Tasse Tee und eine Umarmung plötzlich anders wärmen
und der Regen das Zuhause noch gemütlicher macht -
dann ist es wieder soweit:
Herbstklopfen
❤️

Esragül Schönast

Hast du auch dieses Seelengeflüster „Endlich ist Herbst“?
Auch wenn ich die schönen, warmen Tage noch genieße und jeden Sonnenstrahl inhaliere,
ist da doch eine innere Sehnsucht.
Eine Sehnsucht nach Rückzug, Ruhe, Wollsocken, Tee und Kerzenlicht.
Ein Bedürfnis nach einkuscheln, warmen Speisen und Langsamkeit.
Es ist der Ruf nach dem Herbst in mir.

Wenn der Herbst beginnt, gleiten wir im Ayurveda in die Vata-Zeit. Vielleicht spürst auch du, dass diese Zeit geprägt ist von Dynamik und Trockenheit.
Sehr zu spüren ist dies in der Natur, beispielsweise durch den Wind, der die Blätter von den Bäumen löst und sie durch die Lüfte trägt oder sogar wirbelt. Die Vata-Energie ist aber auch in uns spürbar. Unsere Gedanken sind vielleicht ein bisschen unruhiger, wir sind schneller gereizt und schlimmstenfalls anflälliger für Stress.

Wenn wir jetzt gut für uns sorgen wollen, dann ist es in dieser Zeit sehr nährend und wohltuend, wenn wir uns Zeit für uns nehmen, in den Rückzug gehen und hinspüren, was wir wirklich brauchen.
Raus aus dem Kopf, der immer nur will und klassisch konditioniert ist und rein ins Herz, in den Raum des Wohlwollens und der Liebe.


Genau hinfühlen, was ist jetzt wirklich wichtig, wo kann ich gut für mich sorgen und wo kann ich unnötigen Stress vermeiden?

Wie kannst du dich unterstützen, damit du gut und genussvoll durch die Herbstzeit kommst?


Meine 6 Lieblings-Tools:

Starte den Tag mit einem großen Glas heißem Ingwerwasser

Schenke dir 5 - 15 Minuten und praktiziere eine sanfte Atemübung, in dem du dich bequem im Sitzen einrichtest, die Augen schließt und ganz sanft durch die Nase einatmest und ausatmest. Vielleicht schenkst du dir einen Rhythmus, in dem du auf 4 einatmest und auf 4 ausatmest. Wenn du geübt bist, dann kannst du nach der Einatmung und nach der Ausatmung den Atem ebenfalls auf 4 halten. Allerdings nur, wenn es dir damit gut geht. (Bei Schwangerschaft und Herzproblemen das Anhalten weglassen.) Diese Atemübung nennt sich BOXBREATHING und schenkt dir eine schöne entspannte Klarheit.

Dein Tag sollte warm beginnen und so empfehle ich dir ein schönes warmes Porridge aus Haferflocken o.ä.

Wenn es dein Alltag zulässt, dann schenke dir einen kleinen Spaziergang im Wald.

Am Abend verwöhne dich mit einer schönen Fußmassage: Du kannst ein wenig Sesamöl erwärmen, ein paar Tropfen ätherisches Öl, wie z.B. Lavendel, Sandelholz o.ä. hinzufügen und deine Füße damit massieren. Du wirst spüren, du erreichst so einige Punkte an deinen Füßen, die deinen ganzen Körper in kurzer Zeit entspannen.

Last but not least, gehe zeitig zu Bett. Laut dem Ayurveda emphielt es sich vor 22:00h schlafen zu gehen.

Probiere es gerne mal aus.

Ich wünsche dir eine nährende und heilsame Herbstzeit!

Herzensgrüße

Corinna

2024 - Yogaretreat im März

832110DB-E55C-4542-9E6B-40C29335DA64

Namaste´ du wundervolle Frau,

diese Yogareise ist für dich.

Eine Reise zu einem wundervollen Ort in der Nähe von Wermelskirchen.

Eine Reise zu mehr Weiblichkeit, Vertrauen in die eigene Kraft und Schönheit.

Wir werden mit wundervollen Yogaeinheiten, Meditationen, Singen und heilsamen Ritualen eine tiefe Begegnung mit unserem "Frau-Sein" erleben. Wir werden uns gegenseitig sehen, feiern und wertschätzen.

Fühlst du dich angesprochen?

Dann melde dich bei mir.

Ich freue mich auf dich.

Worauf darfst du dich freuen:
Auf ein wundervolles Seminarhaus nah der Dhünntalsperre in Wermelskirchen.
Auf vier wundervolle Yogastunden (Hatha Yoga, sowie das passive Yin Yoga), Atemübungen, Klangschalenreise, Meditationen, Mantra singen etc.
Für alle die möchten, ein kleines Fotoshooting mit der wundervollen Pixxelballerina / Verena (www.pixxelballerina.de)
Auf 2 Übernachtungen im Seminarhaus Unterlinden - www.seminarhaus-unterlinden.de - .
Auf 2x Abendessen und 2x Frühstücksbrunch, Tee und Wasser ganztägig.
Auf einen großen Seminarraum und auf Wunsch Ist auch die Sauna buchbar.

Zudem gibt es ausreichend Zeit für Gemeinschaft, Me-Time, Stille und Rückzug

Kosten:
Wochenendkosten im Einzelzimmer 406,00 Euro p.P.
Wochenendkosten im geteilten Doppelzimmer: 366,00 p.P.

Sommer - Sonne - OutdoorYoga


Yoga Outdoor 14.07.2022 web - Pixxelballerina Fotografie-9339

Yoga bedeutet Einheit, Vereinigung, Verbindung mit der Energie des Lebens, Verbindung mit uns selbst.
Besonders intensiv können wir diese Lebensenergie spüren, wenn wir in der Natur praktizieren.
Wir spüren die Erde unter uns, riechen ihren Duft, lauschen auf die Geräusche der Natur, spüren den Wind auf unserer Haut, die wärmenden Strahlen der Sonne, blicken in die unendliche Weite des Himmels und kosten die Süße des Lebens.
Yoga praktizieren unter freiem Himmel reduziert unseren Streßpegel, stärkt die Psyche, erhöht unsere Energie und den Vitamin-D-Speicher, erfrischt, reinigt unsere Atemwege und bringt uns in eine achtsame Verbindung mit uns und der Natur.

„Ganz nebenbei“ hellt es die Stimmung auf und bringt gute Laune.

Ein Erlebnis für alle Sinne, das uns mit uns und unseren natürlichen Wurzeln verbindet.

Gemeinsam rollen wir auf der Apfelplantage unsere Yogamatte aus, erforschen unseren Atem, praktizieren einen dynamischen, kraftvollen und angepassten Yogastil, meditieren und entspannen. In den dynamischen Abläufen wird der Atem mit der Bewegung kombiniert und die einzelnen Haltungen anatomisch gut vorbereitet für einige Atemzüge gehalten.

Yoga-Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht erforderlich. Wichtig ist, dass du dich in der Natur auf deiner Yogamatte wohl fühlst und Freude an Bewegung hast.

Ich empfehle dir folgendes Equipment:
Yogamatte
ggf. Decke / Picknickdecke unter die Yogamatte
Trinkflasche
Decke
Gemütlichen Pullover
Socken
Sitzkissen o.ä.
Sonnenschutz / Insektenschutz

BITTE BEACHTEN: Im Falle von Regen kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden und wird per Mail abgesagt.

TERMINE:
Mittwochs, 05.07.2023
Mittwochs, 12.07.2023
Mittwochs, 19.07.2023
Mittwochs, 26.07.2023

Beginn: 18:00h
Dauer: 90 Minuten

Veranstaltungsort und Treffpunkt:
Neuhollandshof Clostermann Organics
Jökern 2
46487 Wesel Bislich

Entgelt: 15€ pro Person je Veranstaltung (bar vor Ort)

ANMELDUNGEN erforderlich bei mir oder unter: www.clostermann-organics.com


Yoga in der Schwangerschaft

WFdZncNmT7eXD8GrblTY+Q

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit für die Frau. Das Wunder des Lebens lässt sich hier ganz nah und intensiv spüren.
Neues Leben zur Welt bringen, ist nicht nur das Größte Geschenk, das eine Frau machen kann - es ist zugleich die wundervollste und größte Gabe, die der Frau zuteilgeworden ist.

„Als Frau in der Schwangerschaft hat man die einzigartige Gelegenheit, ganz aufzugehen in der Schönheit des täglichen Neuen in sich, und das über einen langen Zeitraum hinweg.“
(Yves Mangeart)

Yoga ist in dieser besonderen Zeit eine wunderbare Unterstützung Mit kraftvollen Yoga-Übungen wirst du lernen, deinen Körper äußerlich wie innerlich bewusster zu spüren, gezielt zu entspannen und anstrengungslos Energie zu spenden, wo sie gerade gebraucht wird. Atemübungen im Yoga schenken innere Gelassenheit und sind wertvolle Begleiter unter der Geburt.
Dank dieser Vorbereitung wirst du mit Freude und großem Vertrauen in die Geburt gehen und dein Kind sanft und sicher auf seinem Weg ins neue Leben begleiten.
Geburt ist ein natürlicher Vorgang und ich wünsche mir, dass jede Frau sich daran erinnert, dass alles in ihr ist was sie braucht um ihr Kind gesund zur Welt zu bringen. Vertrauen in die Natur, Vertrauen, dass alles zum richtigen Zeitpunkt da ist, das möchte ich mit meinem Yoga in der Schwangerschaft weitergeben.

Wann:
Montag 10.07.- 04.09.2023
von 17:30h - 18:45h
Dauer: 8 Kursabende(nicht am 14.08.)
Kosten: 120,- Euro

Meditiationsabende 2023




ShN0LrPEQA6w%s7xcUiN%g

Meditations-Abende

An jedem 2. Dienstag im Monat im Yogaraum

Meditation tut gut!

Dein Guide durch die sieben Chakras.

Das Wissen um die Chakras ist sehr alt und auch heute noch wahnsinnig spannend.
Wo komme ich her?
Was bringe ich mit in dieses Leben?
Was will ich?
Wofür schlägt mein Herz?
Was will durch mich zum Ausdruck gebracht werden?
Was sind meine Visionen?
Und wie fühlt es sich an, wenn ich all das lebe, angekommen bin, zufrieden und glücklich mit dem was ist?
Eine spannende Reise zu dir.

Die 7 Hauptenergiezentren (Chakras) entlang der Wirbelsäule bis hoch zum Scheitelpunkt beschäftigen uns in den kommenden Monaten der Meditationsabende. Wir entwickeln ein verstehen, fühlen und zulassen. Die Abende bauen zwar aufeinander auf, sind aber auch jeweils in sich abgeschlossen.


Termine:

10.01.2023 - Der Guide durch die Chakras

14.03.2023 - Wurzelchakra - Muladhara

18.04.2023 - Sakralchakra - Svadisthana

09.05.2023- die Stadt der Juwelen - Manipura

13.06.2023 - Herzchakra - Anahatha

Ferien

22.08.2023 - Kehlchakra
- Vishuddha

05.09.2023 - das 3. Auge - Ajna

10.10.2023 - Scheitelchakra - Sahasrara

14.11.2023- du hast das Ziel erreicht - angekommen - der Guide durch die Chakras

05.12.2023 - meine persönlicher Guide

19.12.2023 - die Reise in die Stille &vKakao-Zeremonie

vom 19:00h - 20:00 h

Voranmeldung gerne erwünscht!

Der Erlös der Meditationsabende geht an die Cassiopeia-Stiftung Wesel (www.cassiopeia-stiftung.de)

Remember Yogareise 2022




4fNN4H%lRQC3oJ7o%hforQ

Ich bin so beseelt von meiner wundervollen Yogareise mit 14 Yogafrauen ins sagenhaft schöne Seminarhaus "Unter Linden"

a35b3a7c-7c6b-4417-bf47-795ae5c186b6

Die Reise zu mehr Achtsamkeit und innerer Einkehr fand nicht nur auf der Yogamatte statt. Die Natur um das Seminarhaus lud ein zum Wandern.

9a6raPovSYGY33KkR0R0Mg

Erde - Wasser - inneres Feuer - Luft und Raum - mit den Elementen unterwegs.

jnCwKMdxQQ228PRkFhtQ6A

Genuss für Leib und Seele - ein Hoch auf die wundervolle Christine, die uns mit ihren Kochkünsten verwöhnt hat.

U3uci1mURTuqpRDbcy3DEA


Yoga - Meditation - Singen - Gemeinschaft stand an diesem Wochenende im Fokus.
Clear your Mind and open your Heart.

stnz03ysQ%KqpLXNQa6TCQ

Dankbar blicke ich zurück auf ein gelungenes Yogawochenende und bin voller Vorfreude auf die nächste Reise.

fullsizeoutput_2717